Stoppen Sie den Verfall Ihrer Meilen!

Bedingungen für den Aufschub des Meilenverfalls

Karte einsetzen und Meilenverfall stoppen

Normalerweise verfallen Ihre Prämienmeilen im Miles & More Programm nach 36 Monaten – sie sind jedoch länger gültig, wenn Sie SWISS Miles & More Kreditkarten besitzen und folgende Bedingungen erfüllen:

  • Sie sind seit mindestens einem Monat im Besitz einer SWISS Miles & More Kreditkarte.
  • Sie tätigen mindestens einen meilenfähigen Umsatz1) pro Monat mit einer SWISS Miles & More Kreditkarte (inkl. Zusatzkarte). Berücksichtigt wird das Miles & More Konto, auf das die Prämienmeilen der Miles & More Kreditkarte gutgeschrieben werden.
Meilengültigkeit Meilengültigkeit

Die verlängerte Meilengültigkeit gilt für alle Prämienmeilen - egal, ob diese beim Fliegen, Bezahlen oder bei Aktionen anderer Miles & More Partner gesammelt wurden bzw. gesammelt werden.

Bereits verfallene Meilen können durch den Einsatz der SWISS Miles & More Kreditkarte nicht reaktiviert werden.

Wiedereinsetzen des Meilenverfalls: Wird eine der o.g. Voraussetzungen nicht erfüllt, setzt der Meilenverfall, mit entsprechender Ankündigung im Miles & More Kontoauszug zum darauf folgenden Quartal wieder ein. Prämienmeilen, die vom Meilenverfall ausgenommen waren und/oder die in diesem Zeitraum regulär verfallen würden, behalten bis dahin ihre Gültigkeit.

Das Aussetzen des Meilenverfalls unter obigen Bedingungen gilt für alle SWISS Miles & More Kreditkarten.

1) Ausgenommen Gebühren, Zinsen, Bargeldbezüge, Rückbelastungen und Ausstände